Herrn Heinz Goll (ehemaliger MdL) danken wir für den netten Brief

Sehr gehrter Herr Schmidt,

es ist meiner frau und mir ein aufrichtiges Bedürfnis Ihnen ganz herzlich zu danken für ihr großes Engangement beim Verkaud unserer Wohnung in Rastatt. Danken möchten wir Ihnen nicht nur für ihre Bemühungen beim Verkauf, sondern vor allem auch für die sehr zweckmäßige Umgestaltung in eine Wohnung.

Den beigefügten Gutschein, mögen Sie bitte als ein Ausdruck unseres persönlichenDankes betrachten. Wir wünschen alles Gute und auch weiterhin Erfolg in Ihrer beruflichen Tätigkeit.

Es grüßt Sie und Ihre frau sehr herzlich

Heinz und Uschi Goll

Zurück